Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Vishnupedia.org

Hier findest du Wissen zur Theologie und dem Seelenverständnis des Hinduismus, bzw. Vishnuismus.

Hintergrund

Gott und seine Energien

Die verkörperte Seele


Impressum
Datenschutz
Spenden

Fehlermeldung / Mitmachen
Die Erfahrung zeigt, dass im Laufe der Zeit viele Homepages ihre Links verändern. Meistens passiert das im Verlauf einer Neugestaltung und Anpassung der Homepage. Daher nehme ich Hinweise auf fehlerhafte Verlinkungen immer gerne entgegen!

chaitanya-charitamrita

Chaitanya-Charitamrita

Das Sri Chaitanya-Charitamrita (Śrī Caitanya-Caritāmŗta) ist das ontologische Werk über Sri Chaitanya Mahaprabhu (1486-1533), des versteckten goldenen Avataras, zusammengestellt von Krishnadas Kaviraja Goswami.

Das Buch ist in drei Bereiche unterteilt:

  1. Adi-lila
  2. Madhya-lila und
  3. Antya-lila

Die Bedeutung und Wichtigkeit des Chaitanya-Charitamrita

Mehr noch als das Chaitanya-Bhagavata beweist das Chaitanya-Charitamrita, dass Chaitanya Mahaprabhu niemand anderes als die kombinierte Form von Radha-Krishna ist, gekommen, um den Rasa höchster Prema-Bhakti selbst zu kosten.
Gleich zu Beginn des Werkes belegt der Autor mit entsprechenden Nachweisen aus den vedischen Schriften, dass zwischen Sri Krishna-Chaitanya und Sri Krishna kein Unterschied besteht.

chaitanya-charitamrita.txt · Zuletzt geändert: 2014/06/27 11:58 (Externe Bearbeitung)